Aktuelle Termine

Sa., 10.02.2018, 11:11 Uhr
Rathauserstürmung
Marktplatz Wiesloch

Sa., 10.02.2018, 14:31 Uhr
Kinderfasching
Anbau Stadionhalle
(Parkstr. 5, Wiesloch)

Di., 13.02.2018, 14:11 Uhr
Faschingsumzug Nußloch
anschließend närrisches Beisammensein in der "Alten Schuhfabrik"


weitere Termine

KG Blau-Weiss Wiesloch e.V.

Stefan Wolter (Präsident)
Weinbergstraße 3
69231 Rauenberg
Tel. (0 62 22) 6 12 43
info@kg-blauweiss.de

Aktuelles

Ein Feuerwerk der guten Laune

Prunksitzung der KG Blau-Weiss Wiesloch im Palatin – Fünf Stunden lang Gardetanz, Büttenreden und Musik

Klaus Rüger, seit 15 Jahren als „Stehkragen“ und kritischer Beobachter der Geschehnisse eine feste Größe bei den Prunksitzungen der KG Blau-Weiss Wiesloch, hatte sich den richtigen Rahmen für seinen Geburtstag ausgesucht. Um Mitternacht gratulierte die Narrenschar ihm zum 77. Geburtstag. Vor den Glückwünschen durften sich die Besucher im ausverkauften Saal des Palatins fast fünf Stunden lang an einem flotten Programm erfreuen. Das Fanfarencorps aus Rauenberg sorgte für einen tollen musikalischen Auftakt.
Sitzungspräsident Reinhold Hirth, der gemeinsam mit Präsident Stefan Wolter die heitere Gästeschar begrüßen durfte, führte gewohnt routiniert durch den Abend. Gleich zu Beginn gab es eine Kostprobe der Kleinen Garde. Der Jahreszeit entsprechend präsentierte man „Winter Wonderland“, Väterchen Frost wurde betanzt, Schneemänner besungen und die jungen Damen durften sich die erste „Rakete“ abholen. Im Publikum hat sich seit Jahren ein kleiner Wettbewerb in Sachen Kostümierung entwickelt. Ein Räuber Hotzenplotz wurde gesichtet, die Altwieslocher Delegation zeichnete sich durch eine gelungen umgesetzte „Unkenntlichkeit“ (weil super geschminkt) aus. OB Dirk Elkemann kam als Mönch, Ehefrau Manuela in Nonnentracht ... mehr

Artikel der RNZ vom 13.02.2017 lesen

 

 

Ein Genuss für Auge, Gemüt und Herz

Ein Heiratsantrag war der Höhepunkt der Karnevalseröffnung der KG Blau-Weiß Wiesloch – Neuer Orden wurde vorgestellt

Nein, es war kein herkömmlicher Auftakt zur närrischen Kampagne der KG Blau Weiß Wiesloch. Zwar verlief der Abend in der Mensa des Ottheinrich-Gymnasiums bis fast zum Finale in gewohnter Manier ab, eine Mischung aus Ordensverleihungen, flotten Tanzdarbietungen, Stimmungsmusik und Ehrungen, gegen Ende jedoch wurde Außergewöhnliches geboten.
Patrick Reiß, in den Reihen der KG als Schatzmeister aktiv, vollzog einen Kniefall der besonderen Art: Er machte seiner Angebeteten Jessica Steiner auf der Bühne einen Heiratsantrag, steckte ihr einen Ring an und vernahm ihr deutliches „Ja“. Jessica, selbst seit 15 Jahren im Verein und dort als Trainerin für die Garden engagiert, war sichtlich bewegt ... mehr

Bericht RNZ Karnevalseröffnung 2016

Artikel der RNZ vom 14.11.2016 lesen

 

KG Blau-Weiß zündete närrisches Feuerwerk

Deftige Büttenreden, farbenfrohe Tänze, prächtige Kostüme: Die Prunksitzung im Palatin bot alles, was das Karnevalistenherz begehrt

Am Ende waren sich fast alle einig: Als kurz nach Mitternacht der letzte offizielle Programmpunkt der Prunksitzung der KG Blau-Weiss Wiesloch im Staufersaal des Palatins beendet war, gab es Lob von allen Seiten: eine gute Mischung aus Darbietungen der Garden und witzigen Auftritten in der Bütt, tolle Unterstützung aus Malsch und Rauenberg und eine gute Stimmung in der Halle, so der übereinstimmende Tenor der närrischen Besucherschar ...

Bericht RNZ Prunksitzung 2015

 

Kampganeneröffnung: OB a.D. trifft
OB z.b.E.

KG Blau-Weiss - Manfred Walter im Ruhestand

Nein, das ist nicht die neue mathematische Formel, nein und es auch nicht der neue Roboter von George Lucas' neuer Version von Star Wars - sondern die Begrüßung von Sitzungspräsident Rheinhold Hirth des scheidenden Stadtoberhauptes Franz Schaidhammer und seiner Ehefrau Patricia sowie des zukünftigen "Oberbürgermeisters zum baldigen Einsatz" Dirk Elkemann und seiner Ehefrau Michaela beim Ordensfest ... mehr

Bericht RNZ Prunksitzung 2015

Artikel der WiWo vom 19.11.2015 lesen

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das närrische Feuerwerk brannte
fünf Stunden

Prunksitzung der Blau-Weiss, unterstütz von den Wieslocher Hausfrauen und Mälscher Gästen - Ehrungen

Die närrischen Verantwortlichen der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiss hatten sich Verstärkung geholt: Bei der diesjährigen Prunksitzung im Palatin waren die Wieslocher Hausfrauen gleich fünf Mal in Aktion und überzeugten mit Witz und Schlagfertigkeit. Bei leichtem Nieselregen huschten viele Weinstädter, als Scheich, Wikinger, Vampire, Ritter oder Admiral verkleidet, in den geschmückten Saal. Bei den Damen dominierten farbenfrohe Perücken, Schminkkunst in Perfektion sowie fantasievolle Eigenkreationen ... mehr

Bericht RNZ Prunksitzung 2015

Artikel der RNZ vom 02.02.2015 lesen

Kreativ, närrisch, unterhaltsam

KG Blau-Weiss und Hausfrauen boten auf der Seniorensitzung ein buntes, dreistündiges Programm

Es war wohl dem Wetter und der damit verbundenen Grippewelle geschuldet, wie auch der Präsident der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiss, Manfred Walter, in seiner Begrüßung feststellte: Bei der traditionellen Seniorensitzung im Palatin blieben einige Sitze unbesetzt. "Wir hatten doch einige kurzfristige Absagen, fast alle wegen Erkältung." Der Stimmung bei der Gemeinschaftsveranstaltung von KG Blau-Weiss, Wieslocher Hausfrauen und Stadt tat dies allerdings kaum Abbruch. Die Verantwortlichen hatten ein abwechslungsreiches Programm gebastelt, die Höhepunkte der Prunksitzung vom Vorabend mit eingebaut und auch die Hausfrauen zeigten sich in ihren Beiträgen kreativ und närrisch unterhaltsam ... mehr

Bericht RNZ Seniorensitzung 2015

Artikel der RNZ vom 03.02.2015 lesen

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Der Staufersaal war fest in närrischer Hand

Die Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiss sorgte mit einem fünfstündigen Programm für prächtige Stimmung

Sein Name sollte als Motto des Abends stehen: Als "Mr. Happiness" zum Start der Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiss in die Tasten griff, war schnell "Stimmung in der Bude". Der Staufersaal war in närrischer Hand, fünf Stunden lang wurde karnevalistische Vielfalt geboten und die Stimmung im voll besetzten Haus war prächtig. Das Team um Präsident Manfred Walter hatte ein glückliches Händchen bewiesen ... mehr

Bericht RNZ Prunksitzung 2014

Artikel der RNZ vom 17.02.2014 lesen

Mit der "Hüttengaudi" brachen alle Dämme

Das Männerballett musste gleich zwei Zugaben geben - Unterhaltsame Prunksitzung d er KG Blau-Weiss im Staufersaal

Als pünktlich um 19.11 Uhr die Garden und der Elferrat der KG Blau-Weiss, musikalisch begleitet von den "Hendsemer Herolden", einmarschierten, hatten sich zuvor die Besucher in der Lobby des Palatins längst durch die närrische Brille begutachtet. Galt es doch, die Vielfalt der Kostümierungen mit der eigenen Verkleidung zu messen. Und so waren sie wieder mal gekommen, als Vampire, Nonnen und Teufel, ... mehr

Bericht RNZ Prunksitzung 2013

Artikel der RNZ vom 04.02.2013 lesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zum Saisonstart trieben es die Narren bunt

Die KG Blau-Weiss präsentierte ihren neuen Fastnachtsorden –Männerballett und Tanzgarden glänzten mit ihren Darbietungen

Diese Kampagne ist kurz, zu kurz für so manchen Narren und so gilt es schon jetzt, „in die Vollen“zu gehen. Mit der traditionellen Karnevalseröffnung startete die KG Blau-Weiss Wiesloch in die fünfte Jahreszeit.
Ein kleines Metallteil stand dabei im Mittelpunkt: der neue Orden. mehr

Bericht RNZ Karnevalseröffnung 2012

Artikel der RNZ vom 19.11.2012 lesen

Narren, was wollt ihr mehr?

Die große Prunksitzung der KG Blau-Weiss traf den Nerv des närrischen Publikums im Palatin

Sie kamen vermummt ob der bitteren Kälte, innen jedoch –nach dem Gang zur Garderobe –präsentierten sich die über 400 närrischen Besucher bei der diesjährigen Prunksitzung der KG Blau-Weiss in dezenten bis schrildlen Kostümen, mal bunt, hin und wieder einfarbig, von erkennbar bis individuell fantasievoll: Der Staufersaal im Palatin stand ganz im Zeichen von Frohsinn und Ausgelassenheit. mehr

Bericht RNZ Prunksitzung 2012

Artikel der RNZ vom 06.02.2012 lesen